Nutzlast

Die Nutzlast (oder auch Verkehrslast) bezeichnet eine veränderliche oder bewegliche Einwirkung auf ein Bauteil, zum Beispiel infolge Personen, Einrichtungsgegenständen, Lagerstoffen, Maschinen oder Fahrzeugen.

Im Gegensatz zu den ständigen Lasten werden die Verkehrslasten bei der statischen Berechnung nur dann berücksichtigt, wenn sie sich für den zu führenden Nachweis ungünstig auswirken.

Durchschnitt / 5. Anzahl der Stimmen:

Zurück
Statik
Weiter
Wohnfläche