Netzwerkmanagement

Unter Netzwerkmanagement versteht man die Verwaltung, Betriebstechnik und Überwachung von IT-Netzwerken und Telekommunikationsnetzen. Der englische Fachbegriff für diese Tätigkeiten lautet OAM, Operation, Administration and Maintenance.

• Grafische und alphanumerische Darstellung
• Grafikgenerator mit Visio-Kopplung
• Verwaltung beliebiger Stammdaten
• Beliebige Netzarten und -topologien
• Beliebige Klassifizierung von Netzen und Diensten
• Autorouting nach verschiedensten Kriterien
• Planungs-, Reservierungs- und Umzugsfunktionen
• Erstellung von Patch- und Rangierlisten
• Logische Struktur von Übertragungssystemen
• Flexible Schnittstellen (TKA, NMS, GLT …)
• Umfangreiche Reports / Auswertungen

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster 🙂

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Zurück
Neubaumietenverordnung
Weiter
Netzwerk Management