ISPF

Interactive System Productivity Facility (ISPF) ist eine Oberfläche für TSO auf dem IBM-Großrechner unter dem Betriebssystem z/OS.

Es gab von verschiedenen Herstellern Versuche, den ISPF-Editor auf andere Plattformen zu portieren. Eine Version existierte für MS-DOS, die fortschrittlich schon Dateien bearbeiten konnte, die größer als der vorhandene Speicher waren. CTC vertreibt SPF/SE für Windows, während Uneclipse mit SPF/UX eine Version für Unix anbietet.

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster 🙂

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Zurück
Predictive Maintenance
Weiter
ISO 41001 – 2017