GEFMA 190

Die GEFMA-Richtlinie 190 – “Betreiberverantwortung im FM” will systematisch grundlegende Informationen und Zusammenhänge über die Betreiberverantwortung im Rahmen eines Facility Managements vermitteln und damit einen Beitrag zur Rechtssicherheit leisten. Darin enthalten sind u.a. Kapitel zur Begriffsdefinition, der Exkulpation und Empfehlungen zur sicheren Handhabung der Betreiberverantwortung.

Durchschnitt / 5. Anzahl der Stimmen:

Zurück
GEFMA 444
Weiter
GEFMA