Gebäudeautomatisierung

Als Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs-, Steuer-, Regel- und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit ein wichtiger Bestandsteil des technischen Facility Managements. Ziel ist es Funktionsabläufe gewerke-übergreifend selbständig (automatisch), nach vorgegebenen Einstellwerten (Parametern) durchzuführen oder deren Bedienung bzw. Überwachung zu vereinfachen.

Ihre Bewertung?

Durchschnitt / 5. Anzahl der Stimmen:

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Zurück
Gefahr
Weiter
GAEB