Brandlast

Der Begriff Brandlast (auch Brandbelastung) wird im Zusammenhang mit Brandschutz und der Sicherheitstechnik von Gebäuden verwendet. Unter der Brandlast eines Gegenstandes, also in diesem Fall einem Bestandteil der Gebäudeeinrichtung, versteht man die Energie, die bei dessen Verbrennung frei wird und damit bei Schutzmaßnahmen für einen möglichen Gebäudebrand zu berücksichtigen ist.

Zurück
Brandschutzplan
Weiter
Betriebssicherheitsverordnung