BND

Abk. für “Bundesnachrichtendienst”. Der Bundesnachrichtendienst mit Sitz in Pullach im Isartal (Hauptsitz) und Berlin ist neben dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) und dem Amt für den Militärischen Abschirmdienst (MAD) einer der drei deutschen Nachrichtendienste des Bundes.

Er ist als einziger deutscher Nachrichtendienst verantwortlich für die Auslandsaufklärung.

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]
Zurück
CMDB
Weiter
DIN EN 13549:2001