3. Januar 2015
Kreis Steinfurt

Kreis Steinfurt: Doppelter Vorteil mit CAFM

Nach dem Straßennetz haben die kreiseigenen Gebäude mit einem Versicherungsneuwert von knapp 200 Millionen € den höchsten Anteil am Anlagevermögen des Kreises. Die Gebäude haben eine Gesamtfläche von 165.000 m², das entspricht etwa 1.300 Einfamilienhäusern. Die Bewirtschaftungs- und Bauunterhaltungskosten lagen 2009 bei rund 3 Millionen […]
IMS BEI TWITTER IMS AUF FACEBOOK KONTAKT RÜCKRUF ANFORDERN
Rückruf