Kommunales Rechenzentrum krz setzt auf IMSWARE
2. Juni 2017
REG-IS Tage: Betreiberverantwortung im Facility Management
27. Juni 2017
Alle anzeigen

Los geht´s mit unserem neuen Blog

Leinen los!

In diesem Blog werden wir in Zukunft über Themen berichten, die im Alltag des Facility Managements und der Netztopologie wichtig sind und mit Software für CAFM und Netzwerk-Management erleichtert, verbessert, kostengünstiger und sicherer gemacht werden können. Genau dafür ist ein Blog perfekt geeignet, finden wir.

Warum?

Blog ist die Abkürzung für Web-Log, womit ursprünglich ein Tagebuch im Internet gemeint ist. Ein lockeres und persönliches Format, um Inhalte aufzugreifen. Jederzeit. Durch diesen Rahmen können wir in lockerer Folge posten, können entspannter schreiben, aus Anwendersicht auf die Welt blicken, Anekdoten einflechten und Themen besprechen, die in renommierten Magazinen und Online-Portalen oft zu kurz kommen. Falls sie überhaupt jemand aufgreift.

Schreiben werde aber nicht ich allein.

Wir haben eine Vielzahl von Spezialisten im Haus, die in dieses Blog-Projekt eingebunden sind. So wird Thorsten Hillmer demnächst die Reinigung aufpolieren und Dr. Christof Duvenbeck das Thema BIM in Form bringen. Inventarisierung, CAD, Betreiberverantwortung, Datenmigration und Schnittstellen sind ebenfalls auf der Themen-Liste, dazu Netzwerk-Fragen und natürlich Tipps und Tricks für Ihre tägliche Arbeit.

Sie ahnen schon: Bei der Wahl der Themen schöpfen wir aus dem reichen Fundus unserer inzwischen über 30-jährigen Erfahrung.

Und ebenso aus den täglichen Impulsen, die wir vom Markt und von Ihnen bekommen. Sollten Sie trotzdem den Eindruck haben, dass ein Thema fehlt, sprechen Sie mich einfach an. Dann heben wir auch das mit auf unsere Themen-Liste! Wenn Sie möchten, können Sie sich auch mit eigenen Ideen an diesem Blog beteiligen – Erfahrung von Anwendern sind immer interessant und der beste Ratgeber für andere Nutzer.

Was sind Themen, die Sie bewegen?

Oben schrieb ich, in einem Blog können wir in lockerer Folge posten. Das stimmt zwar, aber wir werden es verlässlicher machen: Geplant ist, monatlich einen neuen Beitrag online zu stellen.

Wenn wir uns warm geschrieben haben, stellen wir um auf einen 14-tägigen Takt. Als mittelfristiges Ziel. Also schreibe ich nicht mehr lange, sondern machen Platz für den nächsten Beitrag – den ersten Fachbeitrag.

Er kommt – in Kürze ;-)

Ihr

Los geht´s mit unserem neuen Blog Blog
IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf