Al Shabab Al Arabi Club
Zur Fußball-EM: Erstligist setzt auf IMSWARE
7. Juni 2016
inventory
APP für Inventarisierung mit Handscanner und Smartphone
30. Juni 2016
Alle anzeigen

krz Forum 2016: that’s IT

KRZ

Das kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) kann im Rahmen des diesjährigen krz Forums neue Software-Produkte rund um den Bereich Finanzen vorstellen. Daher sind alle Interessierten herzlich eingeladen, am 14. Juni 2016 bei der Präsentation der Neuerungen live dabei zu sein, um erste Eindrücke von der zukünftigen Softwarelandschaft zu bekommen.

Abteilungsleiter Martin Kroeger wird um 10:00 Uhr die Teilnehmenden im Amtsgericht begrüßen und über die zukünftige Neuausrichtung informieren. Im Anschluss stellt Kai Eickmeier, Regionalleiter NRW der INFOMA Software Consulting GmbH, sein Unternehmen und die geplante Zusammenarbeit mit dem krz vor.

Nach einer Kaffeepause geht es weiter mit einem Thema, das alle betrifft und vor allem auch im kommunalen Umfeld eine hohe Bedeutung hat: der Schutz der Daten vor der stetig zunehmenden Cyber-Kriminalität. Frank Lehnert, Abteilungsleiter Revision, Sicherheit und Datenschutz des BSI-zertifizierten krz, wird in seinem Kurzvortrag für dieses Thema sensibilisieren und Tipps für den notwendigen sicheren Umgang mit Daten im IT-Umfeld geben.

Im Anschluss erfahren die Teilnehmenden Neues aus dem Umfeld des softwareunterstützten Gebäudemanagements. Michael Heinrichs, Geschäftsführer der Firma IMS GmbH, berichtet über die praxisgerechte, lückenlose und gesetzeskonforme Wahrnehmung der kommunalen Betreiberverantwortung mit der Software IMSWARE.

Nach einem stärkenden Mittagsimbiss präsentiert ab 13.30 Uhr die INFOMA Software Consulting GmbH ihr Produkt newsystem. Steffen Schanz, Bereichsleiter PreSales und Jürgen Scherer, Senior Consultant PreSales, werden einen Überblick über die einzelnen Module geben. Die Zuhörer bekommen einen ersten Eindruck von der Bedienung des Systems. Neben den Highlights der Anwendung wird auch der einfach zu gestaltende personalisierbare Arbeitsplatz vorgestellt.

Danach steigen die beiden INFOMA-Vertriebsmitarbeiter in die Haushaltsplanungs- und Buchhaltungsmodule ein und geben einen Überblick über die vorhandenen Funktionalitäten. Erste Einblicke in die Module Kasse/Zahlungsverkehr sowie in die integrierte Veranlagung runden die Kurzvorstellung des Finanzwesens mit newsystem ab.

Zum Ende des Fachforums wird Martin Kroeger die geplanten ersten Schritte im Einführungsprojekt vorstellen sowie einen generellen Ausblick auf die zukünftigen Entwicklungen im Finanzwesen geben.

Ansprechpartner für die einzelnen Fachgebiete freuen sich darüber hinaus im Ausstellungsbereich Finanzwesen auf Fragen und vertiefende Gespräche der Gäste und präsentieren ihnen gerne live die Anwendungen.

Alle Gäste sind eingeladen, den Tag beim Get together mit Pulled Pork, Cocktails und Currywurst aus der Betonmischmaschine entspannt ausklingen zu lassen.

Falls Sie Interesse an dieser Veranstaltung haben, kontaktieren Sie uns gerne.

IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf