FM EXPO 2017 Dubai
25. September 2017
Keine Wartungsarbeiten geplant
18. Oktober 2017
Alle anzeigen

BIM und Energie Themen beim 15. IMSWARE Anwendertreffen

Building Information Modeling, Prozessoptimierung und Energiemanagement gehören zu den Themen des 15. IMSWARE Anwendertreffens, am 28. November im Signal Iduna Park, dem Stadion des BVB Borussia Dortmund veranstaltet. Neuigkeiten zu IMSWARE 2018 und IMSWARE.GO! 2.0 stehen ebenfalls auf der Agenda. Building Information Modeling (BIM) gewinnt zunehmend an Relevanz auch für CAFM. IMS greift das Thema auf dem kommenden Anwendertreffen auf und flankiert es mit einem Fachvortrag, den mit Prof. Jürgen Danielzik und Gabriele Schwarte zwei der besten BIM-Manager der Republik gestalten.

Das Thema Prozessoptimierung mit IMSWARE erläutert Kerstin Diederichs von den Stadtwerken Bielefeld aus der Praxis. Sie betreut das Kabelmanagement für den lokalen Telekommunikations- und Internet-Anbieter BITel und beschreibt, wie sich Abläufe mit leistungsfähiger Software clever organisieren und nachhaltig verbessern lassen.

Im Kontext des Energiemanagements stellt Lars Hilsmann, Produktmanager bei IMS, die neue IMSWARE.APP Energy vor. Mit ihr lassen sich Zählerstände per Foto erfassen, automatisiert auslesen und in IMSWARE verarbeiten.

Das IMSWARE Anwendertreffen findet am Dienstag, 28. November 2017, in der Zeit von 8:30 bis 16 Uhr im Signal Iduna Park in Dortmund statt. Die Spielstätte des BVB Borussia Dortmund ist hierbei nicht bloß Kulisse – der aktuelle Tabellenführer der Fußball-Bundesliga managt sein Areal auch mit IMSWARE und der Namensgeber des Stadions, die Signal Iduna, ist ebenfalls Kunde. Die Teilnehmer des Anwendertreffens kommen zudem in den Genuss einer Tour durch das größte Fußballstadion der Republik und können besichtigen, was üblicherweise verborgen bleibt.

Anwender von IMSWARE nehmen wie immer kostenfrei an der Veranstaltung teil. Interessenten können sich ab sofort per E-Mail an anmeldung@imsware.de für die Teilnahme registrieren.

Anmeldeschluss ist der 17. November 2017.

Sehen wir uns in Dortmund? Wir freuen uns!

IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf