Stadt Ingolstadt – Oberbayern trifft Niederrhein
3. Juli 2014
Sicherheitskonzepte für städtische Großveranstaltungen
3. November 2014
Alle anzeigen

ANGACOM 2014: IMS punktet mit neuem FTTx Modul

Die dreitätige Kölner Fachmesse für die Themen Breitband, Kabel & Satellit, verbucht die IMS als weiteren Messeerfolg. Das neue IMSWARE.FTTx Modul für Revision und Fortführung ermöglicht erstmals in geplanten und gebauten Netzen schnell und einfach Änderungen vorzunehmen – ohne kostspielige Nachbearbeitung der Pläne.

Vorangegangene Ankündigungen des neuen FTTx Moduls brachte das gewünschte Interesse und zahlreiche Termine am Stand. Besonders zufrieden zeigte sich Geschäftsführer Michael Heinrichs über den hohen Zuspruch und die Qualität der Kontakte. „Unsere Entwicklungsarbeit mit dem Ziel für zukunftssichere FTTx Netze zahlt sich aus. Viele neue Interessenten haben sich von IMSWARE.FTTx überzeugt. Zu unserer Freude haben auch viele bekannte Gesichter, die wir schon seit Jahren zu unserem Kundenstamm zählen dürfen, den Weg zu uns an den Stand gefunden um sich über Neuerungen zu informieren und das Fachgespräch mit unseren Mitarbeitern zu suchen. Die gewonnenen Informationen aus den Gesprächen mit Interessenten und Kunden, sind für die zukünftige Entwicklungsarbeit der IMS von großer Bedeutung.“

Die IMS bedankt sich bei allen Beteiligten für die erfolgreichen drei Tage in Köln.

Mehr Informationen erhalten Sie in unserer kostenfreien Info-Mappe. Oder vereinbaren Sie gleich einen kurzen Demo-Termin.

IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf