22. Juni 2015

Kommunikations- und Netzwerkmanagement

Visualisierung der gesamten IT-/TK-Infrastruktur; Beliebige Klassifizierung von Netzen und Diensten; Erzeugung von Patch- und Rangierlisten; Flexibles Autorouting; Software- und Versionsverwaltung… Unter Netzwerkmanagement versteht man die Verwaltung, […]

Kommunikations- und Netzwerkmanagement

Visualisierung der gesamten IT-/TK-Infrastruktur; Beliebige Klassifizierung von Netzen und Diensten; Erzeugung von Patch- und Rangierlisten; Flexibles Autorouting; Software- und Versionsverwaltung… Unter Netzwerkmanagement versteht man die Verwaltung, Betriebstechnik und Überwachung von IT-Netzwerken und Telekommunikationsnetzen. Der englische Fachbegriff für diese Tätigkeiten lautet OAM, Operation, Administration and Maintenance.

• Grafische und alphanumerische Darstellung
• Grafikgenerator mit Visio-Kopplung
• Verwaltung beliebiger Stammdaten
• Beliebige Netzarten und -topologien
• Beliebige Klassifizierung von Netzen und Diensten
• Autorouting nach verschiedensten Kriterien
• Planungs-, Reservierungs- und Umzugsfunktionen
• Erstellung von Patch- und Rangierlisten
• Logische Struktur von Übertragungssystemen
• Flexible Schnittstellen (TKA, NMS, GLT …)
• Umfangreiche Reports / Auswertungen

IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf
s