22. Juni 2015

ALB

Abkürzung für „Automatisiertes Liegenschaftsbuch“ Enthält die beschreibenden Angaben zu jedem Flurstück: Flurstücksnummer und Eigentümer in Übereinstimmung mit dem Grundbuch, Flächengrößen, Straßennamen sowie Hausnummern, öffentlich-rechtliche Festlegungen wie […]

ALB

Abkürzung für „Automatisiertes Liegenschaftsbuch“ Enthält die beschreibenden Angaben zu jedem Flurstück: Flurstücksnummer und Eigentümer in Übereinstimmung mit dem Grundbuch, Flächengrößen, Straßennamen sowie Hausnummern, öffentlich-rechtliche Festlegungen wie z.B. Natur- und Wasserschutzgebiete, Altlasten und vieles mehr. Im CAFM wird dies häufig im Bereich Liegenschaftsmanagement realisiert.

IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf
s