22. Juni 2015

REACH

engl., Abk. für: Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals Die Verordnung zur Registrierung, Bewertung, Zulassung und Beschränkung chemischer Stoffe ist eine Verordnung der Europäischen Gemeinschaft zur Reform des europäischen Chemikalienrechts. Die Verordnung ist seit dem 1. Januar 2007 als unmittelbares Recht in jedem Mitgliedstaat gültig.
22. Juni 2015

REG-IS

REG-IS (Abk. für Regelwerks-Informationssystem) ist ein Online Informationssystem mit rechtlich-technischem Fachwissen der in Deutschland relevanten Regelwerke für das Facility Management. REG-IS verzeichnet über 2.000 Regelwerke und bietet die Auswertung der darin enthaltenen Inhalte. In REG-IS werden lange Rechts- und Normtexte einfach und strukturiert dargestellt. Auf […]
22. Juni 2015

Reinigungsmanagement

Verwaltung beliebiger Reinigungskomplexe; Automatischer Abzug überstellter Flächen; Reinigungsintervalle mit Richtzeit und Servicelevel; Planbeispiele und Losbildung; Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung…
22. Juni 2015

Rendite

Gesamtergebnis einer Kapitalanlage, gemessen als tatsächliche Verzinsung des angelegten Kapitals.
17. Juli 2015

Rentenschuld

Die Rentenschuld ist eine Belastung des Grundstücks in der Form, dass zu regelmäßig wiederkehrenden Terminen eine bestimmte Geldsumme aus dem Grundstück zu zahlen ist (Rente). Diese ist damit eine Sonderform der Grundschuld. Dem Schuldner (Eigentümer) steht – nach einer Kündigungsfrist von in der Regel sechs […]
22. Juni 2015

Ressource

Mittel zur Aufgabenwahrnehmung: Geld, Haushaltsmittel, Personal oder Sachmittel. Darüber hinaus wird auch alles, was knapp ist, als “Ressource” bezeichnet, also auch z.B. “Zeit” oder “Aufmerksamkeit im Leitungsbereich” sind in diesem Sinne Ressourcen.
17. Mai 2016

RFID

Egl., Abk. für Radio Frequency Identification. Aus technischer Sicht steht RFID somit sinngemäß für die kontaktlose und sichtkontaktfreie Identifikation von physikalischen Gegenständen. Die RFID-Kommunikation wird zwischen einem Transponder (auch Tag genannt) und einem Erfassungs- bzw. Kommunikationssystem hergestellt, das mobil (mobiles Gerät) oder stationär (stationäre Antenne, […]
8. März 2016

Risiko

Risiko (Wagnis, Gefahr) wird in verschiedenen wissenschaftlichen Disziplinen unterschiedlich definiert. Allen Definition gemeinsam ist die Beschreibung des Risikos als Ereignis mit möglicher negativer (Gefahr), eventuell auch mit positiver Auswirkung (Chance). Da nicht alle Einflussfaktoren bekannt sind, bzw. vom Zufall abhängen, ist das Risiko mit einem […]
8. März 2016

Risikobewertung

Die Risikobewertung beurteilt auf Grundlage der Risikoanalyse, ob das Risiko, das von einer Ware, einer Dienstleistung oder dem Betrieb einer Produktionsanlage ausgeht, unter den gegebenen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen akzeptabel und eventuelle Restrisiken vertretbar sind. Für die Bewertung des Risikos können verschiedene Beurteilungsmethoden verwendet werden, die meist […]
8. März 2016

Risikomanagement

Risikomanagement umfasst sämtliche Maßnahmen zur systematischen Erkennung, Analyse, Bewertung, Überwachung und Kontrolle von Risiken.
IMS BEI TWITTER IMS AUF FACEBOOK KONTAKT RÜCKRUF ANFORDERN
Rückruf