30. November 2015

IWMS

Mit IWMS (engl. für “Integrated workplace management system”) wird eine besondere, zumeist eher anglo-amerikanische, Sicht auf vollständig integrierte CAFM-Systeme geworfen. Eine häufige Kritik ist, dass hiermit […]

IWMS

Mit IWMS (engl. für “Integrated workplace management system”) wird eine besondere, zumeist eher anglo-amerikanische, Sicht auf vollständig integrierte CAFM-Systeme geworfen. Eine häufige Kritik ist, dass hiermit lediglich eine künstliche Aufteilung in die Gebiete “Real estate”, “Capital project”, “Facilties management”, “Maintenance management” und “Sustainability and energy management” getroffen wird, die von einem marktüblichen und vollständig nach GEFMA444 zertifizierten CAFM-System abgedeckt werden kann, sofern es sich nicht nur um ein technisches System handelt.

DATENSCHUTZ

Wir legen großen Wert auf Ihre Privatsphäre und den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Bitte wählen Sie, wie wir Cookies einsetzen dürfen.
Mehr Informationen finden Sie unter Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Hilfe

Hilfe

Bitte treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Cookies können direkt von uns als auch von Dritten gesetzt werden und sind möglicherweise domainübergreifend zugänglich.
  • Nur First-Party Cookies zulassen:
    Cookies werden direkt durch uns gesetzt und sind nicht domainübergreifend zugänglich.

Unsere vollständige Erklärung zum Datenschutz und Ansicht Ihrer Cookie-Einstellung finden Sie hier.

Zurück

IMS BEI TWITTER IMS AUF FACEBOOK KONTAKT RÜCKRUF ANFORDERN
Rückruf
s