30. November 2015

IWMS

Mit IWMS (engl. für “Integrated workplace management system”) wird eine besondere, zumeist eher anglo-amerikanische, Sicht auf vollständig integrierte CAFM-Systeme geworfen. Eine häufige Kritik ist, dass hiermit lediglich eine künstliche Aufteilung in die Gebiete “Real estate”, “Capital project”, “Facilties management”, “Maintenance management” und “Sustainability and energy […]

IWMS

Mit IWMS (engl. für “Integrated workplace management system”) wird eine besondere, zumeist eher anglo-amerikanische, Sicht auf vollständig integrierte CAFM-Systeme geworfen. Eine häufige Kritik ist, dass hiermit lediglich eine künstliche Aufteilung in die Gebiete “Real estate”, “Capital project”, “Facilties management”, “Maintenance management” und “Sustainability and energy management” getroffen wird, die von einem marktüblichen und vollständig nach GEFMA444 zertifizierten CAFM-System abgedeckt werden kann, sofern es sich nicht nur um ein technisches System handelt.

IMS BEI TWITTER IMS AUF FACEBOOK KONTAKT RÜCKRUF ANFORDERN
Rückruf
s