Erklärung zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz privater Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen.

Wir möchten, dass Sie wissen, wann wir welche Daten erheben und wie wir sie verwenden. Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Im Zuge der Weiterentwicklung unserer Webseiten und der Implementierung neuer Technologien, um unseren Service für Sie zu verbessern, können auch Änderungen dieser Datenschutzerklärung erforderlich werden.
Daher empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung ab und zu erneut durchzulesen (aktueller Stand: 12.06.2019).

Eine häufige Frage in diesem Zusammenhang ist der Einsatz von "Cookies", daher möchten wir hier vorab darauf eingehen.
Wir setzen verschiedene Arten von "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Die eine Variante dient zur Aufrechterhaltung der Sitzung bei Seitenwechseln, eine weitere dient zum Schutz der Sitzungsintegrität und die letzte dient zur Wiedererkennung bei erneuten Besuchen. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise bei Ablehnung von Cookies unsere Website nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

Falls wir unsere Cookies ändern sollten, werden Ihnen Ihre Cookie-Einstellungen automatisch neu angezeigt.

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit hier ändern:

Ihre Einstellungen

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren. Informationen, bei denen wir keinen Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

Einen Teil unseres Online-Angebotes können Sie ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich allerdings zur Teilnahme an unseren Foren oder zur Nutzung spezieller persönlicher Dienste wie Info-Agenten, Bereitstellung von Downloads oder zur Bestellung des Newsletters entschließen, fragen wir Sie nach Ihrem Namen und anderen persönlichen Informationen. Dies kann auch der Fall sein, wenn Sie an einem von uns initiierten Gewinnspiel teilnehmen möchten und die Daten für die Gewinnbenachrichtigung, bzw. -auslieferung benötigt werden. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten angeben. Ohne diese Angaben können wir allerdings in diesen Fällen den gewünschten Service nicht oder nur eingeschränkt zur Verfügung stellen.

In Verbindung mit dem Abruf der von Ihnen gewünschten Informationen werden auf unseren Servern Daten zur Erbringung des Service oder für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Diese werden gelöscht sobald sie nicht mehr benötigt werden. Ihre Einwilligung ist für uns die Rechtsgrundlage zur Verarbeitung Ihrer Daten.

Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite und für Zwecke des Unternehmens, sowie der dem Unternehmen direkt verbundenen Unternehmen. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.

Erhebungen (beziehungsweise Übermittlungen) persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Wir setzen verschiedene Arten von "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Die eine Variante dient zur Aufrechterhaltung der Sitzung bei Seitenwechseln, eine weitere dient zum Schutz der Sitzungsintegrität und die letzte dient zur Wiedererkennung bei erneuten Besuchen. Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, bevor Cookies gespeichert werden. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie möglicherweise bei Ablehnung von Cookies unsere Website nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. Falls wir Kenntnis davon bekommen, dass Personen unter 18 Jahren personenbezogene Daten ans uns übermittelt haben, werden diese schnellstmöglich gelöscht.

Sie haben im Rahmen der anwendbaren datenschutzrechtlichen Bestimmungen ein Recht auf Auskunft sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten. Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung Ihrer Daten erfolgen.
Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie beispielsweise namensbezogene Informationen auch im Nutzerprofil (sofern Sie als Nutzer im System angemeldet sind) ändern und löschen oder dies durch uns durchführen lassen.

Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

Der Nutzer erhält u.U. die Möglichkeit, sich auf diesen Seiten für einen Newsletter zu registrieren. Hierfür nutzen wir das “Double-Opt-In-Verfahren”.

Jede Bestellung wird mit einer Aktivierungs-Mail beantwortet, welche wiederum bestätigt werden muss, um die tatsächliche Durchführung der Bestellung zu erreichen. Die Bestätigung erfolgt durch Anklicken eines Links in dieser Mail. Weiterhin enthält jeder Newsletter die Möglichkeit, über einen personalisierten “Abmeldelink” den Bezug des Newsletters jederzeit zu beenden. Hierzu ist nur ein Klick notwendig. In diesem Falle wird die E-Mail-Adresse aus unserem Newsletter-Verteiler gelöscht. Die rein statistische Auswertung der Datensätze bleibt vorbehalten. Wir sichern zu, dass wir die E-Mail-Adresse nur für den Versand von Informationen bzw. zu Werbezwecken innerhalb der Unternehmensgruppe nutzen und nicht an andere Unternehmen oder Dritte weitergeben. Sie können der Nutzung dieser Daten jederzeit auch im Nachhinein kostenlos hier widersprechen oder sich vom Newsletter zu jeder Zeit abmelden. Als Rechtsgrundlage gelangt in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 UAbs. 1 lit. a DSGVO zur Anwendung.

Wir setzen u. U. Google Analytics und Google reCAPTCHA, einen Webanalysedienst der Google Irland Limited („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Gleichzeitig werden mit Google reCAPTCHA eine missbräuchliche Nutzung von Kontaktformularen unterbunden.
Wir setzen Google Produkte nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und aktivieren. Dies ist die zuverlässigste Methode, um das Tracking durch Google zu unterbinden. Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Auf diesen Internetseiten werden externe Schriften "Google Fonts" verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Irland Limited ("Google"). Die Einbindung von Web Fonts (Schriften) erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel dem nächstgelegenen Server von Google in der EU, unter Umständen aber auch in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch hier wird ggf. die IP-Adresse des Browsers des Endgerätes des Besuchers dieser Internetseiten von Google gespeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google, die Sie hier abrufen können: https://www.google.com/fonts#AboutPlace:about bzw.https://www.google.com/policies/privacy/

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Fonticons, Inc. bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Fonticons, Inc. aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons, Inc. Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Font Awesome finden Sie unter https://fontawesome.com/help und in der Datenschutzerklärung von Fonticons, Inc.: https://fontawesome.com/privacy

Diese Webseite benutzt Leaflet API, einen Kartendienst, der es ermöglicht OpenStreetMap - die Open Source Alternative von Google Maps - in die Webseite einzubinden. Für die korrekte Darstellung ist es aus technischer Sicht notwendig Anfragen an andere Server zu stellen. Durch diese Anfragen wäre es grundsätzlich möglich, dass Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) an andere Server übertragen und dort gespeichert werden. Die anderen Server sind nach Analyse durch die Entwicklertools auf maps.wikimedia.org (Kartenlayer) und unpkg.com (Leaflet-Dateien) beschränkt. Sie haben die Möglichkeit, den Service von OpenStreetMap zu deaktivieren und somit den Datentransfer an Dritte zu verhindern, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige auf unseren Seiten nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.
Mehr Informationen zu OpenStreetMap finden Sie unter https://www.openstreetmap.de. Mehr Informationen zur verwendeten API Leaflet finden Sie unter https://www.leafletjs.com

Diese Website nutzt u.U. die Open-Source-Software "Matomo" (vormals "Piwik") für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen. Die Matomo Installation liegt auf einem unserer eigenen Server und wird nicht an Dritte übermittelt oder auf Servern Dritter vorgehalten oder gespeichert.
Die von Matomo erfassten Daten werden nicht und niemals auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Matomo ohne das letzte Tupel gespeichert. Wir wissen somit nur, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Dieses Angebot u. U. nutzt den Webanalysedienst New Relic zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe, betrieben von der New Relic, Inc., 188 Spear St, San Francisco, CA 94105, USA. New Relic erhebt und speichert Daten, aus denen zum Zwecke der Analyse des Besucherverhaltens und zur Verbesserung der Angebotsgestaltung, sowie zu Optimierungs- und Marketingzwecken unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. New Relic verwendet sog. "Cookies", bei diesen Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Diese Cookies dienen dazu, den Browser wiederzuerkennen und ermöglichen so eine genauere Ermittlung der Statistikdaten. New Relic wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. New Relic wird in keinem Fall Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Daten von New Relic in Verbindung bringen. Wenn Sie der Auswertung des Nutzerverhaltens via Cookies widersprechen möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.

Alternativ können Sie unter Nutzung der Deaktivierungsseite für Verbraucher aus der EU http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/ überprüfen, ob Werbe-Cookies von New Relic in Ihrem Browser gesetzt werden und diese deaktivieren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ergibt sich aus den o.g. Zwecken.

Die Datenschutzrichtlinien von New Relic können Sie unter nachstehender Internetadresse abrufen: https://newrelic.com/termsandconditions/cookie-policy

Diese Seite verwendet u.U. den Anlayse-Dienst "Vistor Analytics" (Cluj-Napoca, GĂRII Street, No. 21, Cluj County, România). Visitor Analytics ist ein einfacher Website-Analysedienst, der den Datenverkehr und die allgemeinen Details der Besucher auf den Websites der Kunden misst. Durch das Sammeln dieser Statistiken kann eine Website die Erfahrung ihrer Besucher verbessern (z. B. welche Seiten sie besuchen und wann, wo sie sich ungefähr befinden, wo ein Benutzer zuerst landet oder ob sie von einer bestimmten Empfehlung kommen). Grundsätzlich verwenden wir hierzu Cookies, um Daten über den Gerätetyp und die Bildschirmgröße der Besucher, den ungefähren Standort, den Browser, das Betriebssystem, die IP-Adressen, die Seitenbesuche, die Absprungrate, die Conversions und beliebte Inhalte auf der Website zu erfassen. Alle diese Daten sind pseudonymisiert. Visitor Analytics verwendet die gesammelten Daten niemals, um einzelne Benutzer zu identifizieren oder um sie mit zusätzlichen Informationen zu einem einzelnen Benutzer abzugleichen. Die Datenschutzerklärung von Vistor Analylics finden Sie hier: https://www.visitor-analytics.io/standard-terms-and-conditions

Diese Seite verwendet u.U. den Anlayse-Dienst "UserGuiding" (YNOT Partners Inc., Büyükdere Cd. No. 42, Istanbul, Turkey).

UserGuiding ist ein einfacher Website-Dienst, der die Interaktion des Benutzers mit unserer Webseite aufzeichnet und geeignete Hilfestellungen (z.B. "Was finde ich wo?") anbietet und die Zufriedenheit des Benutzers mit unseren Diensten misst (z.B. "Wie gut haben hat Ihnen diese Information geholfen?"). Durch das Sammeln dieser Statistiken kann eine Website die Erfahrung ihrer Besucher verbessern (z. B. welche Seiten sie besuchen und wann, wo sie sich ungefähr befinden, wo ein Benutzer zuerst landet oder ob sie von einer bestimmten Empfehlung kommen bzw. welche Informationen Benutzer gesucht haben).  Die Datenschutzerklätung von UserGuiding finden Sie hier: https://userguiding.com/privacy-policy

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Auf dieser Webseite wird u.U. das Plugin "Albacross" des Anbieters Albacross Nordic AB (Kungsgatan 26, 111 35 Stockholm, Schweden) eingesetzt. Dies ermöglicht statistische Auswertungen der Webseite zu erfassen. Mit Albacross werden bei einem Besuch unserer Webseite Daten nur und ausschliesslich von juristischen Personen, erhoben, verarbeitet und gespeichert. Bei diesen Daten handelt es sich um IP-Adresse, Zeit, Datum und Dauer des Besuchs, besuchte Seiten und Verweildauer pro Seite, Land, Name des Internet Service Provider, Domain, wie auch der Referrer, d. h. die Internetadresse der Website, von der durch Anklicken eines Links zu unserer Website gekommen wurde. Die erhobenen IP-Adressen werden jedoch nach der Erhebung durch Löschen des letzten Nummernblocks anonymisiert. Der Datenerhebung, -verarbeitung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Mehr Informationen erhalten Sie auch auf der Webseite von Albacross.

Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die statistische Analyse des Nutzerverhaltens zu Optimierungs- und Marketingzwecken stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Unsere Seiten sind per moderner SSL-Verschlüsselung geschützt. Damit werden Übertragung und Inhalt unserer Internetpräsenz verschlüsselt, der Inhalt (wie z. B. in Formularen) kann daher nicht von Dritten gelesen werden. Welche Seiten Sie ansteuern, kann jedoch z. B. durch Ihren Provider oder Arbeitgeber verfolgt werden (z. B. welche Adresse oder URL Sie aufgerufen haben).

Wir lassen unsere Seiten regelmäßig von einem externen Dienst (“SIWECOS”), gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und bereitgestellt durch den Verband der Internetwirtschaft "eco", sowie weitere interne Tools auf Manipulation und Malware scannen.

Uwe Breuer, ASB Informationstechnik GmbH, Buschstr. 76, D-47166 Duisburg

Jede betroffene Person hat unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen diese Verordnung verstößt. Die Aufsichtsbehörde, bei der die Beschwerde eingereicht wurde, unterrichtet den Beschwerdeführer über den Stand und die Ergebnisse der Beschwerde einschließlich der Möglichkeit eines gerichtlichen Rechtsbehelfs nach Art. 78 DSGVO.

Personenbezogenen Daten bleiben so lange gespeichert, bis der Zweck der Speicherung entfällt oder die unter Ziffer 5 genannten Rechte (Löschung) ausgeübt werden.

Sie haben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten in einem gängigen, maschinenlesbaren Format aushändigen zu lassen.
Des Weiteren haben Sie das Recht der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit zu widersprechen.

Sie haben das Recht die bereits erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

Die Verwendung von E-Mail birgt erhebliche Risiken wie mangelnde Vertraulichkeit, mögliche Manipulation des Inhalts oder Absenders, falscher Empfänger, Viren usw.

Daher ist im Zusammenhang mit der Verwendung von E-Mails besondere Vorsicht geboten. Wir empfehlen deshalb auch, keine sensitiven Informationen oder vertrauliche Daten zu senden, bei der Antwort den empfangenen Text nicht mitzusenden und die E-Mail-Adresse jeweils manuell neu zu erfassen und nicht per "Antworten" oder "Reply" dem Absender ungeprüft nachgefragte Informationen zukommen zu lassen.

Falls Sie uns größere Datenmengen zukommen lassen möchten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung unseres Portals für den Datenaustausch. Als Kunde erhalten hierzu kostenfreien Zugang, bitte wenden Sie sich bei Bedarf an unsere Hotline oder rufen Sie uns an.

Bitte kontaktieren Sie uns um Ihre oben genannten Rechte auszuüben oder falls Sie weitere Fragen oder Anregungen zum Datenschutz haben.

Ihre Bewertung?

Durchschnitt / 5. Anzahl der Stimmen:

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.