Erklärung zum Datenschutz

Wir nehmen den Schutz der privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist ein wichtiges Anliegen.

Persönliche Daten werden gemäss den Bestimmungen des Bundesdatensschutzgesetzes BDSG verwendet; die Betreiber dieser Website verpflichten sich zur Verschwiegenheit. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung (“Privacy Policy”) nicht erstreckt.

1. Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Name, Firma, Adresse, Telefonnummer oder E-Mail. Informationen, die nicht direkt mit der wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Man kann unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung der Identität nutzen. Wenn man sich für eine Registrierung entscheidet, sich also als registrierter Nutzer (z.B. für den Newsletter) anmeldet, wird mindestens die E-Mail des Nutzers zur korrekten Funktion der Funktionalität benötigt. Es unterliegt der freien Entscheidung, ob diese Daten eingegeben werden; falls dies nicht gewünscht ist, kann u.U. keine Registrierung für den angeforderten Dienst erfolgen. Da versucht wird, für eine Nutzung des Angebots so wenig wie möglich personenbezogene Daten zu erheben, reicht für eine Registrierung die Angabe eines Namens – unter dem man als Nutzer geführt wird und der nicht mit dem realen Namen übereinstimmen muss – und die Angabe der E-Mail-Adresse, an die u.U. das Kennwort geschickt wird, aus. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden serverseitig Daten (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten) gespeichert. Es findet keine weitere personenbezogene Verarbeitung statt. Die rein statistische Auswertung der Datensätze bleibt vorbehalten.

Wir nutzen die Daten zu Zwecken der Webseite, zur Kunden- und Interessenverwaltung nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben wurden.

2. Weitergabe personenbezogener Daten

Wir verwenden personenbezogene Informationen nur für diese Webseite und für Zwecke des Unternehmens, sowie der dem Unternehmen direkt verbundenen Unternehmen. Wir geben die Informationen nicht ohne ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Privacy Policy gebunden.

Erhebungen (beziehungsweise Übermittlungen) persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

3. Einsatz von Cookies

Wir verwenden Cookies nach Vorgabe des BDSG, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Diese Cookies – kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen – helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren (z. B. die von von Ihnen gewählte Sprachversion der Webseite oder Ihre Anmeldedaten zu speichern, einfacher Zugang zu relevanten Inhalten, Autovervollständigung von Formularen, Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität oder zur Ermittlung bereits besuchter Webseiten).

Wir erfassen in Cookies keine personenbezogenen Daten. Sämtliche Funktionen der Website sind prinzipiell auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar. Auch ist es möglich, dass einige Downloads nicht korrekt funktionieren.

4. Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter. Falls wir Kenntnis davon bekommen, dass Personen unter 18 Jahren personenbezogene Daten ans uns übermittelt haben, werden diese schnellstmöglich gelöscht.

5. Recht auf Widerruf

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit im Nutzerprofil (sofern Sie als Nutzer im System angemeldet sind) wieder ändern und löschen oder dies durch uns durchführen lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie auch in den allgemeinen Nutzungsbedingungen. Gerne erhalten Sie von uns auf Anfrage die von uns erhobenen und verarbeiteten Daten zugesendet.

6. Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Webseiten. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

7. Beiträge

Die Beiträge auf unserer Seite sind für jeden zugänglich. Beiträge sollten vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüft werden, ob sie Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Die Beiträge werden möglicherweise in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf dieser Website weltweit zugreifbar.

8. Newsletter

Der Nutzer erhält u.U. die Möglichkeit, sich auf diesen Seiten für einen Newsletter zu registrieren. Hierfür nutzen wir das “Double-Opt-In-Verfahren”.

Jede Bestellung wird mit einer Aktivierungs-Mail beantwortet, welche wiederum bestätigt werden muss, um die tatsächliche Durchführung der Bestellung zu erreichen. Die Bestätigung erfolgt durch Anklicken eines Links in dieser Mail. Weiterhin enthält jeder Newsletter die Möglichkeit, über einen personalisierten “Abmeldelink” den Bezug des Newsletters jederzeit zu beenden. Hierzu ist nur ein Klick notwendig. In diesem Falle wird die E-Mail-Adresse aus unserem Newsletter-Verteiler gelöscht. Die rein statistische Auswertung der Datensätze bleibt vorbehalten. Wir sichern zu, dass wir die E-Mail-Adresse nur für den Versand von Informationen bzw. zu Werbezwecken innerhalb der Unternehmensgruppe nutzen und nicht an andere Unternehmen oder Dritte weitergeben. Sie können der Nutzung dieser Daten jederzeit auch im Nachhinein hier widersprechen oder sich vom Newsletter zu jeder Zeit abmelden.

9. Ergänzung zur Nutzung von Facebook Social Plugins

Unser Internetauftritt verwendet u.U. Social Plugins (“Plugins”)  des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo, dem Zusatz “Facebook Social Plugin” oder “Gefällt mir” gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei Facebook eingeloggt kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den “Gefällt mir” Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

10. Ergänzung zur Nutzung von Google Plus / Google +1

Unser Internetauftritt verwendet u.U. die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund erkennbar.

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche  wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, haben jedoch eine schriftliche Vereinbarung mit Google getroffen, dass diese Daten nur anonymisiert gespeichert werden.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte Googles Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google Plus ausloggen.

11. Ergänzungen zur Nutzung von Marketing-Automatisierungssystemen

Auf dieser Website kommt u.U. ein Marketing-Automatisierungssystem der Lead Liaison Inc. (“LeadLiaison”) zum Einsatz. Dieses verwendet Cookies zur Nachverfolgung der Verwendung der Website, um speziell auf die Interessen des Benutzers abgestimmte Informationen zu liefern. Mit der Benutzung der Website stimmen Sie der Verarbeitung von Daten über Sie durch diese in der in dieser Datenschutzerklärung ausgeführten Art und Weise sowie für die darin benannten Zwecke zu, sofern Sie z. B. bei der Verarbeitung von Formularen freiwillig weitere Angaben gemacht haben. Sie können der Nutzung dieser Daten jederzeit auch im Nachhinein widersprechen. Bitte nutzen Sie hierfür unsere Kontaktseite.

12. Ergänzungen zur Nutzung von Piwik

Diese Website nutzt u.U. die Open-Source-Software "Piwik" für die statistische Auswertung von Besucherzugriffen. Die Piwik Installation liegt auf einem unserer eigenen Server und wird nicht an Dritte übermittelt oder auf Servern Dritter vorgehalten oder gespeichert.
Die von Piwik erfassten Daten werden nicht und niemals auf andere Server übertragen oder an Dritte weitergegeben, sondern in anonymisierter Form dazu verwendet, unser Angebot zu verbessern. IP-Adressen werden in Piwik ohne das letzte Tupel gespeichert. Wir wissen somit nur, aus welchem Netz eine Anfrage kam, nicht jedoch von welchem Rechner.

13. Ergänzung zur Nutzung von Google Analytics

Wir setzen u. U. Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung unseres Onlineangebotes durch die Nutzer auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten innerhalb dieses Onlineangebotes zusammenzustellen und um weitere mit der Nutzung dieses Onlineangebotes und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.
Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die von dem Browser des Nutzers übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Die Nutzer können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung ihrer Browser-Software verhindern; die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf ihre Nutzung des Onlineangebotes bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“), http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

14. SSL-Verschlüsselung

Unsere Seiten sind per moderner SSL-Verschlüsselung geschützt. Damit werden Übertragung und Inhalt unserer Internetpräsenz verschlüsselt, der Inhalt (wie z. B. in Formularen) kann daher nicht von Dritten gelesen werden. Welche Seiten Sie ansteuern, kann jedoch z. B. durch Ihren Provider oder Arbeitgeber verfolgt werden (z. B. welche Adresse oder URL Sie aufgerufen haben). Das Zertifikat kann durch Anklicken des folgenden Logos verifiziert werden.


15. Sicherheit der Daten vor Manipulation

Wir lassen unsere Seiten regelmäßig von einem externen Dienst (“Initiative-S”) auf Manipulation und Malware scannen. Die entsprechende Bestätigung finden Sie in Form eines Siegels des jeweiligen Scans mit entsprechender Bestätigung. Bitte achten Sie dabei auf einen grünen Haken zur Bestätigung, dass keine Unregelmäßigkeiten erkannt wurden.

imsware.de wird überprüft von der Initiative-S



16. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 1 BDSG)

IMS Gesellschaft für Informations- und Managementsysteme mbH

Datenschutzbeauftragter (§ 4e Satz 1 Nr. 2 BDSG):
Uwe Breuer | ASB Informationstechnik GmbH | Buschstr. 76 | D-47166 Duisburg

Anschrift der verantwortlichen Stelle (§ 4e Satz 1 Nr. 3 BDSG):
Erlenstr. 80 | D-46539 Dinslaken



IMS bei TwitterIMS auf FacebookKontakt
Rückruf anfordern
Rückruf