Smart Home

Smart Home, das „intelligente Haus“, bedeutet eine Vernetzung diverser netzfähiger Geräte, wie z. B. Messgeräte, Haushaltsgeräte, Sicherheitsgeräte,
Überwachungsgeräte, Energieversorgungsgeräte, Gesundheitsgeräte, Unterhaltungsgeräte, IT-Geräte, mobile Geräte. Smart Home-Systeme können einen Teil oder alle
Funktionen der Hausautomation bzw. Hausautomatisierung erfüllen. Smart Home-Lösungen werden grundsätzlich für kleine Einheiten (wie z. B. für eine Wohnung oder
ein Einfamilienhaus) konstruiert und sind für mehrere Einheiten nicht geeignet. Siehe auch Smart Building.

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster 🙂

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 0 / 5. Anzahl der Stimmen: 0

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Wie können wir das verbessern?

Vorherige Lektüre
Smart Building
Nächste Lesung
RFID