Abschlussbuchung

Die für den kassenmäßigen Abschluss und die Haushaltsrechnung sowie die Vermögensrechnung des abgelaufenen Haushaltsjahres noch erforderlichen Buchungen einschließlich der Übertragungen in das folgende Haushaltsjahr, ausgenommen die Buchungen von Einzahlungen und Auszahlungen von Dritten oder an Dritte und der Sondervermögen mit Sonderrechnung.

Ihre Bewertung?

Durchschnitt 5 / 5. Anzahl der Stimmen: 2

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Vorherige Lektüre
Abschreibung
Nächste Lesung
BACnet
Folgen Sie NICHT diesem Link, da Sie sonst von der Website ausgeschlossen werden!