Hightech aus Dinslaken für Forschungsprojekt des Bundes

IMS-GmbH-Projektbericht-Spider

SPIDER (Security-System for Public Institutions in Disasterous Emergency scenaRios) ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt zur behördlichen Koordination von Rettungsmaßnahmen in Katastrophenfällen. Es ist Bestandteil des Programms der Bundesregierung „Forschung für die zivile Sicherheit“. Im Fokus steht dabei die Entwicklung von einheitlichen Kommunikationskonzepten, wie die jeweiligen Systeme der beteiligten Rettungsorganisationen mit gebäudespezifischen Informationen der betroffenen Lokalität unterstützt werden können. Dazu zählen Örtlichkeiten wie Flughäfen, Messen, Veranstaltungshallen, Stadien oder Bahnhöfe.

Sie möchten den vollständigen Artikel lesen?

Dann füllen Sie das Kontaktformular aus. Gerne senden wir Ihnen den Anwenderbericht per Email zu.

Jetzt anfragen

Ihre Bewertung?

Bewerten Sie als Erster :-)

Prima, vielen Dank!

Vielleicht möchten Sie uns folgen auf...

Es tut uns leid, dass Ihnen dieser Beitrag nicht so gut gefallen hat.

Projektberichte News
Vorherige Lektüre
Mehr Sicherheit bei Grossveranstaltungen
Nächste Lesung
Kreis Steinfurt: Doppelter Vorteil mit CAFM
Folgen Sie NICHT diesem Link, da Sie sonst von der Website ausgeschlossen werden!